Mittwoch, 6. Dezember 2017

Eine junge Rorate

Am Festtag des Hl. Nikolaus kamen Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer unseres Gymnasiums in die Rorate zu früher Morgenstunde. Pfarrvikar Tomasz, assistiert von Diakon Anton und  Johannes hielt die Messe in der durch unzählige Kerzen erhellten Kirche. Die Fürbitten hatten Schüler formuliert.
Nach der Rorate lud die Pfarre zu einem gemeinsamen Frühstück ein.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.