Freitag, 8. September 2017

Wir hören zu

Sie habe es im Pfarrblatt schon gelesen. Ab 20. September gibt es jeden Mittwoch, 18 - 20 Uhr jemanden, bei dem Sie sich aussprechen können, der zuhört und zu helfen versucht. Vorbild ist die Wiener Gesprächsinsel, die schon seit Jahren für Menschen da ist.

Wernn es Ihnen danach ist, kommen Sie ins P2, unser Pfarrzentrum.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.